Pikantes Mangold Pesto

IMG_9649

Diese Pestokreation beweist wieder einmal, das bei Pesto ALLES erlaubt ist!

Ich wollte einfach nur Mangold entsorgen und meinen Heißhunger auf Pasta befriedigen. Es war so unsäglich lecker!

Zutaten (für 4-5 großzügige Pasta Portionen), Zeit: 10 Minuten

  • 10 Mangoldblätter ohne Stiele (blanchiert)
  • 6-7 getrocknete, eigelegte Tomaten
  • 1-2 EL des Tomatenöls
  • 2 EL Hefeflocken
  • 1 Handvoll Pinienkerne
  • Prise Salz
  • Olivenöl nach Geschmack
  • Chiliflocken nach Geschmack

Alles pürieren/mixen und zu Pasta oder Weißbrot genießen!

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Pikantes Mangold Pesto

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s