Sommerpasta de puta padre

IMG_0845

Hier vereinen sich cremige Avocado, spritziger Zitronensaft und fruchtige Cocktailtomaten mit Spaghetti. Es ist, wie die Spanier sagen würden, ,,de puta madre“ – verdammt geil (frei übersetzt).

Zutaten (für 2 Personen), Zeit: 10 Minuten

  • 300g Spaghetti (bissfest gekocht)
  • 1 reife Avocado (entkernt, geschält und mit einer Gabel zermatscht)
  • 2-3 EL Olivenöl
  • Spritzer Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • je nach Geschmack oder Verfügbarkeit Cocktailtomaten (halbiert)

1. Avocado mit Öl, Salz, Peffer und Zitronensaft vermengen.

2. Alles unter die Pasta heben und mit den Cocktailtomaten als Topping servieren.

Advertisements

2 Gedanken zu “Sommerpasta de puta padre

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s