Everything-goes-Tomatencurrysauce mit Wirsing, Zucchini und Paprika

IMG_9920

Wenn ich wie im Schlaf kochen will, weil keine Kraft mehr vorhanden ist für Kreativität, wenn ich Gemüsereste verwerten möchte, wenn ich Lust auf ein wirklich gutes Curry habe, dann entscheide ich mich für meine Lieblingssauce als Grundlage: Lieblingscurry

Heute habe ich eine Dose Kokosmilch hinzugefügt und als Gemüse 1/4 Wirsing, 1 Zucchini und 1 rote Paprika verwendet. Dazu gab es Quinoa. Reis hätte auch geschmeckt, aber ich liebe halt Quinoa.

Es war wieder ein Genuss!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Everything-goes-Tomatencurrysauce mit Wirsing, Zucchini und Paprika

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s