Pasta a la Linsen

IMG_9172

Diese Pasta-Linsen-Kombination ist herrlich sättigend und würzig – genau das Richtige zu dieser Jahreszeit.

Zutaten (für 3-4 Portionen), Zeit: 35 Minuten + Einweichzeit der Linsen

  • 1 Tasse braune Berglinsen (eingeweicht und gekocht)
  • 200g Spirelli-Nudeln (in sprudelndem Salzwasser bissfest gekocht)
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 2-3 Zehen Knoblauch (gehackt)
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL Oregano (getrocknet)
  • Prise Chiliflocken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Mandelmus
  • Olivenöl

1. In einem mittelgroßen Topf: Zwiebeln in heißem Olivenöl glasig dünsten.

2. Knoblauch, Currypulver, Oregano, Prise Salz  und Chiliflocken  hinzufügen und 1-2 Minuten anbraten.

3. Tomaten dazu geben und 5 Minuten köcheln lassen.

4. Nudeln und Linsen hinzufügen sowie Mandelmus und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen. Mit Pfeffer abschmecken und ggf. nachsalzen.

Advertisements

2 Gedanken zu “Pasta a la Linsen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s