Cremiger Kartoffel-Schwarzwurzel-Eintopf

IMG_8989

Schwarzwurzeln sind gestern das nächste Gemüse gewesen, mit dem ich noch nie gekocht habe und ich bin sofort Fan geworden. Sie sind, wie alle Stars, nicht ganz einfach im Umgang, aber dann ganz wunderbar!

Zutaten (für 3 Portionen), Zeit: 40 Minuten

  • 800g Kartoffeln, mehligkochend (geschält und in Scheibchen geschnitten)
  • 7-8 Schwarzwurzeln (geschält, klein geschnitten und SOFORT in Essigwasser gelegt, denn sonst werden sie bräunlich)
  • 1 Stange Lauch (Strunk und äußere Blätter entfernt und in Streifen geschnitten
  • 1/2 Tasse Weinessig
  • 1 EL Zucker
  • 1-2 TL Salz
  • 2 EL Mehl
  • 1-2 EL Kapern oder 1 EL grüner Pfeffer

1. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, bis sie fast gar sind.

2. In einem Liter Wasser Zucker, Essig und Salz verühren. Schwarzwurzeln darin fast gar kochen.

3. Schwarzwurzeln heraus schöpfen und das Mehl mit einem Schneebesen unterrühren. Lauch hinzufügen und mitkochen. Kapern/grünen Pfeffer hinzufügen. Nach 3-4 Minuten die Kartoffeln und die Schwarzwurzeln dazu geben und mitkochen, bis sie gar sind.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Cremiger Kartoffel-Schwarzwurzel-Eintopf

  1. Pingback: Cremiger Kartoffel-Schwarzwurzel-Eintopf | Trüffelsau » webindex24.ch - News aus dem Web

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s