One-Pot-Pasta Spinat

IMG_8768

One-Pot-Pasta ist mehr als nur Geschirr sparen: Durch das Köcheln in der Sauce werden die Nudeln herrlich cremig und würzig. Hier hamonieren frischer Spinat mit Oliven und Spaghetti.

Zutaten: (für 3 Portionen), Zeit:20 Minuten

  • 300 g Spaghetti
  • 250 g Spinat (zurecht geschnitten, vor allem die Wurzeln entfernt und gründlich gewaschen)
  • 1 Tasse schwarze Oliven
  • 4-5 EL vegane Sahne
  • 1 1/2 Liter Brühe
  • 1 EL Olivenöl
  • 1/2 Zwiebel (gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 EL Hefeflocken
  • 1TL Oregano, getrocknet
  • 1TL Basilikum, getrcknet
  • Pfeffer

Alle Zutaten in einen großn Topf geben und köcheln lassen, bis das Wasser weg und die Nudeln al dente sind. Dabei kräftig rühren, damit nichts am Topfboden festklebt.

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “One-Pot-Pasta Spinat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s