Schneller Chili-con-Curry-Hybrid

IMG_8663

Diese rattenscharfe Mischung aus Chili con Tofu und thailändisch angehauchtem Curry ist superschnell zubereitet, sättigend und ausgewogen.

Zutaten (für 4-5 Portionen), Zeit: 20 Minuten

  • 1/2 Chinakohl (in mundgerechte Stücke geschnitten)
  • 1 Dose Kidneybohnen
  • 1 Dose Mais
  • 200 g Tofu (gewürfelt)
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 400 g passierte Tomaten
  • rote Currypaste
  • Currypulver
  • 3/4 Liter Gemüsebrühe
  • Olivenöl
  • optional: Basilikum

1. In einem Wok oder großen Topf: Olivenöl erhitzen und Currypaste sowie Currypulver darin leicht anbraten.

2. Chinakohl hinzufügen und mitbraten.

3. Mit Brühe, passierten Tomaten und Kokosmilch ablöschen.

4. Mais, Tofu und Kidneybohnen hinzufügen. Aufkochen und dann 10 Minuten köcheln lassen.

5. Optional mit Basilikum servieren.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s