Fenchel-Safran-Pasta mit Orangenschalen

IMG_8381

Fenchel, Safran und Orangenschalen harmonieren großartig in dieser Pastapfanne!

Zutaten (für 2-3 Portionen), Zeit:25 Minuten

  • 250 g Pasta (Spirelli, Penne…)
  • 1 Knolle Fenchel (in kleine Würfel geschnitten)
  • 1 mittelgroße Zwiebel (gehackt)
  • 1 Zehe Knoblauch (gehackt)
  • 150 ml vegane Sahne
  • Prise Safran
  • 50 g Pinienkerne
  • Schale einer unbehandelten Orange
  • 2-3 EL Hefeflocken
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl
  • optional: Salatblätter

1. Pasta in sprudlendem Salzwasser bissfest kochen.

2. In einer beschichteten Pfanne: Zwiebeln und Knoblauch  in heißem Olivenöl anbraten.

3.Wenn die Zwiebeln glasig sind, Fenchel hinzufügen.

4. Sobald die Pasta bissfest und der Fenchel weich ist, Pasta in die Pfanne hinzufügen und 1/2 Tasse des Pastawassers dazugeben.

5.Vagene Sahne, Safran, Pinienkerne, Hefeflocken und Orangenschalen hinzufügen. Salzen und pfeffern. Rühren und kurz durchziehen lassen.

Optional mit Salatblättern wie beispielsweise Feldsalat oder Rucola servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s