Asiatische Nudelpfanne mit Möhren, Zucchini und Pastinaken

IMG_7967

Wer kann schon Wok-Nudeln mit frischem Gemüse widerstehen?  Ich nicht. Besteht auch kein Grund zu.

Zutaten (für4 Portionen), Zeit: 30 Minuten

Für die Sauce:

  • 1 Tasse Gemüsebrühe
  • 1/2 Tasse Kokosmilch
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 EL Ingwer (gehackt)
  • 1EL Currypulver

 

  • Für den Rest: 
  • 1-2 Zehen Knoblauch (gehackt)
  • Prise Chiliflocken
  • Sesamöl
  • 4-5 Möhren (geraspelt)
  • 1 mittelgroße Pastinake (geraspelt)
  • 1/2 Zucchini (geraspelt)
  • 200 g Udonnudeln (oder andere asaitische Nudeln)

Topping: 

  • Basilikumblätter
  • optional Sriracha-Sauce

1. In einem Wok oder einer großen beschichteten Pfanne: Chiliflocken und Knoblauch in heißem Öl anbraten.

2. Nudeln bissfest kochen.

3. Möhren und Pastinaken in den Wok geben. 3-4 Minuten scharf anbraten.

4. Zucchini hinzufügen und 2-3 Minuten mitbraten.

5. In der Zeit Saucenzutaten miteinander vermengen. Hinzufügen. Nudeln hinzufügen.

6. Rühren und durchziehen lassen.

7. Mit dem Basilikum und ggf. Sriracha servieren.

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Asiatische Nudelpfanne mit Möhren, Zucchini und Pastinaken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s