Puristen-Pfannkuchen ohne Milch (und natürlich ohne Eier)

IMG_5607

Pfannkuchen stehen hier stellvertretend für das gesamte vegane Kochen:

Man denkt, es geht nicht ohne Eier und Milch, dabei ist es ganz einfach.  Es ist weder teurer noch werden zwangsläufig Ersatzprodukte benötigt.

Und es schmeckt verdammt gut!

Zutaten (für 5-6 dicke Pfannkuchen)

Zeit  für den Teig : 5 Minuten 

  • 550 ml Mineralwasser
  • 250 ml Weizenmehl
  • 2 EL Sojamehl (optional)
  • 1 EL Zucker
  • Prise Salz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • geschmacksneutrales Öl oder Margarine

1. Alle Zutaten bis auf das Öl in einer Schüssel miteinander verrühren.

2. Pro Pfannkuchen 1-2 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und eine Kelle Teig hinein füllen. Pfanne schwenken, so dass der Teig sich verteilt. Nach 2-3 Minuten mit Pfannenwender wenden oder tollkühn in der Luft wenden, wodurch man sich wahlweise zum Affen macht, wenn es nicht klappt oder sich wahnsinnig kompetent fühlt, wenn es gelingt.

Auch dieser Pfannkuchen ist offen für Süßes und Herzhaftes: Zucker, Marmelade, Ahornsyrup, veganer Käse, Brotaufstriche, Agavendicksaft, Kakaopulver, gebratene Champignons…

Advertisements

4 Gedanken zu “Puristen-Pfannkuchen ohne Milch (und natürlich ohne Eier)

  1. Vielen Dank! Wirklich sehr einfach zu machen echt lecker. Perfekte Alternative zu Milch und Ei. Ob es Mineralwasser sein muss probier ich nächstes Mal – wahrscheinlich geht es auch mit Leitungswasser – oder?
    LG
    Frank

    • Danke für´s Feedback! Habe auch kurz überlegt, ob ich Leitungswasser nehme. Kannst ja ausprobieren und mir ggf. mitteilen, das wäre seeeehr nett. Einen schönen tag noch,LG, trueffelsau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s