Asiatische Gemüsepfanne mit Nudeln

IMG_5208

Heute war wieder der gute alte Wok dran, denn was ist praktischer?

Zutaten (für zwei Personen),  Zeit: 20 Minuten

  • 100 g Bok Shoy (in 1 cm schmale Streifen geschnitten)
  • 5 Möhren (geraspelt)
  • 3 Frühlingszwiebeln (in Scheibchen geschnitten)
  • Tasse voll Zuckererbsen (klein geschnitten)
  • 100 g chinesische Nudeln
  • Gomasio
  • daumengroßes  Stück Ingwer (klein geschnitten)
  • 1 Zehe Knoblauch  (klein geschnitten)
  • 3 EL Sesamöl
  • Sojasauce nach Belieben
  • Sriracha

1. Nudeln in sprudendem Salzwasser bissfest kochen.

2. Im erhitzen Öl Knoblauch und Ingwer anbraten.

3. Nach 2 Minuten Zuckererbsen, Möhren und Bok Shoy hinzufügen und rühren.

4. Nach 3 Minuten Frühlingszwiebeln hinzufügen. Mit Sojasauce würzen. Rühren.

5. Wenn das Gemüse bissfest ist, Nudeln hinzufügen und umrühren.

6. Mit Sriracha und Gomasio servieren.

Advertisements

7 Gedanken zu “Asiatische Gemüsepfanne mit Nudeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s