Miso-Suppe mit grünem Gemüse und Udonnudeln

IMG_5074

Wer so fleißig ist und an einem sonnigen Sonntag Wäsche wäscht und den Schreibtisch aufräumt, der muss sich zwischendurch durch eine schnell zubereitete, würzige Misosuppe mit knackigem Gemüse und sättigenden Udonnudeln belohnen.

Zutaten (für 2 Personen), Zeit: 15 Minuten

  • 3 Tassen  Pok Choi (in mundgerechte Stücke geschnitten)
  • 1 Tasse Zuckererbsen  (in mundgerechte Stücke geschnitten)
  • 4 EL Wakame Algen (instant)
  • 1/2 Zwiebel (gewürfelt)
  • 3 Tassen Wasser
  • 1-2 EL Sesamöl
  • 3 EL Misopaste in warmen Wasser aufgelöst
  • 200 g vorgekochte Udonnudeln

1. Zwiebeln im erhitzten Öl glasig braten.

2. Waser hinzufügen und Gemüse darin kochen.

3. Kurz bevor das Gemüse bissfest ist,  Misopaste, Nudeln  und  Algen hinzufügen und 2-3 Minuten mitkochen lassen.

Und gut gestärkt wieder an die Arbeit 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s