Schoko-Bananen-Cranberry-Muffin

IMG_4490

 

Heute war mir mal wieder danach, zu backen. Das Ergebnis war überraschend lecker.

Zutaten (für 10 Muffins), Zeit: 10 Minuten Arbeitszeit, 20 Minuten Backzeit

  • 200 g Mehl
  • 2 gehäufte EL Kakaopulver
  • 60 ml geschmacksneutrales Öl
  • 1 Banane
  • 1 Hand voll Cranberrys
  • 100 g Zucker
  • Prise Zimt
  • Prise Salz
  • Schuss Zitronensaft
  • ca. 150 ml Soya-Kakao
  • 1 Packung Backpulver

1. Den Backofen bei 200 Grad vorheizen.

2. Die trocken Zutaten vermischen.

3. Die nassen Zutaten vermischen, die Banane pürieren und mit den anderen nassen Zutaten vermischen.

4. Die nassen Zutaten mit den trockenen vermischen.

5. Den Teig in Muffinförmchen füllen und ca. 20 Minuten backen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s